18.01.2014

Geräusch der Woche

Nach wochenlangem Lippen spitzen und lustigsten Grimassen im Gesicht des Kindes klappt es nun, das Pfeifen. Und ich kann mich lustigerweise noch genau daran erinnern, wie sich meine ersten Pfiffe seinerzeit anfühlten. Falsch herum kamen sie aus meinen Lippen und waren bestimmt der Anfang meines späteren "Kunstpfeiferdaseins". Was ist das Mädchen stolz... 

Kommentare:

  1. Hach wie lustig! Meinen herzlichen Glückwunsch an das Kind! Meine Kinder versuchen sich heute auch...in richtigen Tönen...bei "Jugend musiziert"... Schauen wir mal...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich erinnere mich noch gut... Viel Glück den kleinen Musikern, vor allem aber Spaß. Das ist das Wichtigste. Und der Mama gute Nerven ;-). Herzlich, marja

      Löschen
  2. Ha, ein neues kleines Pfeiferlein, wie fein..., Grüße an dasselbe und an die Kunstpfeiferin in ein schönes Wochenende. Hier fröstelte es in einer mondhellen Nacht (wir sind um den Vollmond herum, am Ende hat das kleine Mädchen mit den seltsamen Aufwachphasen einen Hang...) dmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute: 7 Uhr. Ich bin unfassbar ausgeschlafen!!! Habt ein schönes Wochenende.... M.

      Löschen
  3. Hallo Marja,
    mit Kostprobe, sehr gut, hört sich ja schon sehr vielversprechend an!
    Ich weiß noch, wie sauer meine Kinder waren "das lern ich nie...." oder " ich kann nur einen Ton, wie schaff ich nur eine Melodie?" Und heute können sie sich nicht vorstellen, dass sie mal nicht pfeifen konnten :-)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. hurrahurra, welch erfolg!
    bei mir gings übrigens auch verkehrt herum los. und bis heute habe ich tage, an denen ich einen sehr gute pfeiferin bin und dann wieder eine ganz miserable. woran das liegt, hab ich nach jahrelangem grübeln allerdings noch immer nicht herausgefunden :)

    AntwortenLöschen
  5. ich freu mich mit. der wirbelwind versucht's immer wieder und gibt dann traurig wieder auf. vielleicht ermutigt ihn das weiter lippenspitzen ;)
    liebe grüße euch beiden!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!