08.11.2012

linien. beauty is where you find it.

Eigentlich mag ich es lieber geradlinig. Manchmal lohnt sich aber auch ein Umweg. Ein Abzweig. Ein Irrweg. Ein Irrlicht...?  Mehr Linien gibt es heute bei nic zu sehen. 


Kommentare:

  1. wieder ein tolles foto! und in meinem leben waren die umwege die besten linien bisher;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  2. ja, und nicht immer im leben führt der weg geradewegs zum ziel...

    tolles foto!

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marja,

    wie hast du denn dieses wundervolle Bild gezaubert? Das hat eine wundervolle Magie!

    Und bitte sehr, wenn ich mich momentan schon ziemlich in Schweigen hülle, dann doch wenigstens ein kleiner Gruß vom Meer :-)

    Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!

    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja toll! Und was man nicht alles darin sehen kann! Eine Gruppe Straußenvögel, einen Rentierschlitten, hach, bringt meine Phantasie zum blühen, Dein Geleuchte! :o)

    AntwortenLöschen
  5. wow. Tolle Linien! Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marja, ich hatte diese Woche nicht so recht Zeit zum fotografieren und habe überlegt, ob ich noch was im Fundus habe zum Thema. Ich dachte spontan an ein paar Spielereien mit der Kamera im Dunkeln als Beifahrer auf der Autobahn ;-). Und dann habe ich dein Bild gesehen! Solche Fotos machen Spaß, oder?!
    Ich habe dann kurz umorganisiert und noch etwas anderes gefunden.

    Ich hoffe, dir geht es gut und mit der Arbeit klappt alles. Zur Zeit ist es zeitlich bei mir immer etwas knapp. Da komme ich leider nicht immer zum Lesen und kommentieren. Sei darum besonders lieb gegrüßt von Kirstin.

    AntwortenLöschen
  7. Ein Zaubersuchbild. Ich sehe Enten auf Rädern. Oder doch Strauße?

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte!