31.08.2014

Sonntagssachen

Wer mag, folgt uns durch unseren Sonntag. Von links nach rechts, von oben nach unten: 1. Auf dem Lande aufgewacht. Es gäbe so viel zu tun, aber es regnet in Strömen. 2. Drinnen wird gebastelt. 3.Geschrieben. 4.Gemalt. 5.Wieder in Leipzig das Kinde mit einem Hörspiel verkabelt. 6. Währenddessen den Wahlomaten angeworfen und Kreuzchen gesetzt. 7. In farbenfrohen und angestaubten Fotoarchiven gewühlt und darüber nach gedacht, ob ich das jemals noch bloggen werde. 8. Bei Regen und Kälte und trotz großer Herbstliebe den Sommer am Meer vermisst. 


24.08.2014

Sonntagssachen

Wer mag, folgt uns durch unseren Sonntag. Von links nach rechts, von oben nach unten: 1. Frühstücken, für die Puppen ist schon gedeckt. 2. Die erste Ritterburg mit Zinnen. 3. Nähen, nähen, nähen. Mit einem spielenden Kinde zu Füßen klappte das heute ganz wunderbar. 4. Einen Nachzügler ablichten und zu den anderen tragen. 5. Mit zwei bunten Puppen und Kind ins Freie schlendern. 6. Letzte Sommerblümchen pflücken. 7. Und den Herbst riechen. 8. Mich der Sommerpost widmen... Gute Nacht aus Leipzig!


06.08.2014

M e e r malen. 12tel Blick.

Inspiriert vom Urlaub am Meer hat das Mädchen (4) gemalt... Im Moment weilt es bei der Oma im Wald und malt Wölfe... Mehr Kinderkunst immer dienstags bei philuko. Mehr 12telBlicke bei Tabea. 

Vier Fische im Meer und die Sonne steht kopf. A4
Klettergerüst mit Rutsche, Leiter, und...?! A4

Insel-, Land- und Schatzkarte A4
Schiff mit rotem Schornstein, heimlich abends im Bett gemalt. A4


05.08.2014

S o m m e r

So leicht. So warm. So schön. 

25.06.2014

Die Welt steht kopf...

... im Bollerwagen. Das muss doch irgendwie gehen?! Kopfstehen kann sehr glücklich machen, das hatte ich im Laufe der Zeit vergessen. Probiert es mal - Perspektiven wechseln, sehr erfrischend. Ein Dank dem Kinde und seinem Papa!